Letzte Aktualisierung: 02. Juli 2015

(Rubrik: Newsfeed / Fotos)


Google www.schule-wollerau1.ch

Newsfeed 2014/2015

Fussballspiel: 6. Klässler vs. Lehrpersonen

 

Traditionell fordern am letzten Mittwoch vor den Sommerferien je eine Auswahl SchülerInnen jeder 6. Klasse eine Auswahl von Lehrpersonen zu einem Fussballspiel heraus. Frenetisch unterstützt von den restlichen Kindergarten- und PrimarschülerInnen gelang es den 6. KlässlerInnen, herausragende Leistungen zu zeigen und wunderschöne Tore zu erzielen. Noch setzten sich die Lehrpersonen in den drei Spielen knapp durch, jedoch fiel in diesem Jahr auf, dass die Spiele sehr spannend waren und teils sehr knapp ausfielen.  Fotos zum Anlass

 

Projekttage „Fit und Fair“

 

Nach den Frühlingsferien fanden vom Montag bis Mittwoch die Projekttage zum Motto „Fit und Fair“ statt. Die SchülerInnen konnten von einer Vielzahl von Angeboten zu Bereichen wie fittem Essen, sportlichen Aktivitäten, technischen Entwicklungen, kreativem Theaterspielen, sozialem Spielerlebnis uva. auswählen. Dabei wurden im Wald, in der Küche, auf dem Kunstrasen, im Erlenmoos, auf dem Pausenplatz, in den Schulhausgängen, im Schulzimmer oder an einem anderen Ort neue Erfahrungen gesammelt. Die Projekttage wurden mit einer Rede der Schulleitung und  dem Macarena-Tanz begonnen und abgeschlossen.

 

Die interessanten Bilder zu den verschiedensten Angeboten finden Sie hier: Teil 1 ,  Teil 2 , Teil 3

 

Ausflug ins Kindercity Volketswil

 

Am Dienstag, den 14. April, kamen die Zweitklässler in den Genuss einer speziellen Schulreise. Sie durften ins Kindercity Volketswil "reisen". Dort profitierten sie vom zahlreichen Erlebnisangebot:

Schokoladenatelier, Kinderauto-Fahren, Erlebnisparcours, Kurzfilme drehen uva.

Die leuchtenden Kinderaugen verrieten, dass es ihnen enorm Spass gemacht hat.

Fotos der Klasse 2A

 

Teddybärkonzert  für die Primarschüler

 

Am Freitag, den 10. April, führte die Musikschule ein Teddybärkonzert für die PrimarschülerInnen aus Wollerau durch. In der Aula vom Schulhaus Riedmatt kamen die SchülerInnen in den Genuss von verschiedensten Blasinstrumentenklängen, die durch den Sologesang von Lydia Opilik unterstützt wurde. Am Schluss durften interessierte SchülerInnen die vielfältigen Blasinstrumente noch begutachten und ausprobieren.

                                                                      Fotos zum Anlass


Shrek – Das Musical

Am 19. Februar 2015 besuchten alle 6. Klässler am Abend ein Musical in Zürich J. Als wir ankamen, bekamen wir die Tickets und setzten uns an unsere Plätze. Kurz danach wurde das Licht ausgeschaltet und die Vorstellung konnte starten.  Mehr

 

 

 

 

 

 

 

(Auf das Bild drücken, um es zu vergrössern.)
(Auf das Bild drücken, um es zu vergrössern.)

Tag der offenen Schulen Höfe am 17. März 2015

 

Am ersten „Tag der offenen Schulen Höfe“ stehen am 17. März 2015 die Türen aller öffentlichen Schulen im Bezirk den Interessierten offen. Gerne erwarten wir Sie am 17. März 2015 in der Schulanlage Dorf und im Kindergarten Roos und Riedmatt.  Unterricht bewegt – bewegter Unterricht  ist das Motto für diesen Besuchstag.

 

 Mehr Informationen

 


Krankenhausbesuch der 3. Klasse

 

Im Unterricht der 3. Klassen wurde das M&U-Thema „Erste Hilfe“ thematisiert. Dabei durften die Drittklässler eine Exkursion ins Krankenhaus machen. Dort lernten sie die Aufgaben des Krankenhauspersonals und der Sanität kennen.

Fotos der 3. Klasse a

Theateraufführung vor den Weihnachtsferien


Bereits zum vierten Mal haben einige Pädagogen der Primarschule Wollerau ein Theaterstück für die ganze Schülerschar aufgeführt. In diesem Jahr wurde das Grimmsche Märchen "Die zertanzten Schuhe" vorgetragen. Die Kindergarten- und Primarschüler goutierten dieses verfrühte Weihnachtsgeschenk mit einem tosenden Applaus und der Forderung einer Zugabe.  Fotos zum Anlass



Drittklässler im Circus Conelli


Eine erste Adventsüberraschung durften alle Kinder der dritten Klassen bereits am               2. Dezember miterleben. Ein grosszügiges Angebot ermöglichte ihnen den Besuch des Circus Conelli in Zürich. Die Kinder waren von der Akrobatik, der herzhaften Komik und den musikalische Leckerbissen begeistert.   Zu den Schülerberichten



Primarschule am Weihnachtsmarkt

Viele Klassen der Primarschule Wollerau beteiligten sich am diesjährigen Weihnachtsmarkt. Dabei konnten die Besucher aus zahlreichen Angeboten auswählen: Köstlichem Selbstgebackenem, kreativem Selbstgebastelten oder ein Weihnachtskonzert, das von ganz kleinen bis ganz grossen Primarschülern vor dem Dorfmatt-Schulhaus vorgetragen wurde. Die Primarschule dankt allen SchülerInnen und Lehrpersonen für ihr Engagement an diesem Weihnachtsmarkt.    Mehr Bilder

 

 

Leseabend in der Primarschule Wollerau

Am vergangenen Dienstagabend trafen sich die Kinder der Primarschule Wollerau vom                 2. Kindergartenjahr bis zur 6. Klasse vor dem Schulhaus Runggelmatt. Im Kreis um ein loderndes Feuer wurde gemeinsam der 3. Wollerauer Leseabend eröffnet. Nach dem musikalischen Beginn mit drei Liedern am Feuer zogen die Schülerinnen und Schüler gespannt mit ihren Lehrpersonen in die Klassenzimmer. Dort erwarteten sie verschiedene Programme und Aktivitäten.   Mehr

 

Fotos zum Anlass

 

 

„Fit und Fair“ am Sporttag der 3./4. Klassen

 

Gemäss dem diesjährigen Schulmotto „Fit und Fair“ organisierten die Lehrpersonen der 3./4. Klassen am Dienstag, den 02. September 2014, einen Sporttag für ihre Schüler. Nebst den Disziplinen des UBS-Cups wie Weitsprung, Sprint oder Weitwurf konnten sich die Schüler in vielen anderen Sportspielen (z.B. Sackhüpfen, Büchsenschiessen, Wasserstafette uva.) gegenseitig messen. Die Primarschule Wollerau möchte sich nochmals ganz herzlichst bei allen Helferinnen und Helfer bedanken.

 

Mehr Fotos                   Zeitungsbericht

 

 

Neue Erstklässler lernen ihre 6. Klass-Gottis/Göttis kennen

Bereits am 2. Schultag lernten die Erstklässler/-innen der 1A ihre Gotti-/Göttiklasse 6B von Herrn Büsser kennen. Jedem neuen Schulkind wurde ein Gotti oder ein Götti zugeteilt.  Zum Artikel       Mehr Bilder

 

1. Schultag 2014/15

 

 

Traditionell zu Schuljahresbeginn wurden die neuen Erstklässler sowie die Schülerinnen und Schüler der Einführungsklasse von allen Schülern und Pädagogen der Primarschule Wollerau in der Turnhalle begrüsst. In den Ansprachen vom Leiter „Abteilung Bildung“ Röbi Steiner sowie dem neuen Schulratspräsidenten Marco Casanova wurde ein starker Bezug zum diesjährigen Schulmotto „Fit und Fair“ hergestellt. Die frischgebackenen Schüler durften dann durch den 1. Schultag-Torbogen schreiten, wo sie von ihrer neuen Lehrperson mit einem Fähnchen empfangen wurden. Die Primarschule Wollerau wünscht allen Schülern einen erfolgreichen Start ins neue Schuljahr!

 

Mehr Fotos

Zum Zeitungsartikel

 

 

Achtung: Neue Unterrichtszeiten ab dem Schuljahr 2014/15!!!

Aufgrund des neuen Busfahrplans hat sich der Schulrat entschieden, die Unterrichtszeiten am Morgen anzupassen. Der Unterricht beginnt neu 5 Minuten später um 08.05 Uhr (Türöffnung: 07.50 Uhr) und endet dementsprechend um 11.25 Uhr. Die Nachmittagszeiten bleiben im Vergleich zu den letzten Schuljahren gleich: Start 13.25 Uhr (Türöffnung: 13.20 Uhr) / Ende 14.55 Uhr bzw. 15.55 Uhr. Ein Beispiel der neuen Stundentafel finden sie hier.

 

 

Newsfeedbeiträge zum Schuljahr 2013/14

Damit unsere Schulhomepage für unsere Besucher übersichtlich bleibt, werden jeweils zu Schuljahresbeginn alle Newsfeedbeiträge zum alten Schuljahr von der Frontseite entfernt. Diese Beiträge bleiben jedoch auf der Homepage gespeichert. Sie finden sie auf der linken Spalte unter "Home" > „Newsfeed 2013/14“ .

 

 

 

Fussballspiel: Lehrpersonen vs. 6. Klässler

Nach einigen Jahren fand am Mittwoch, den 02. Juli, wieder einmal das Fussballspiel zwischen einer Auswahl von Lehrpersonen gegen jede der drei 6. Klassen statt. Obwohl Petrus nach  der bitteren Niederlage der Schweizer Nationalmannschaft gegen Argentinien seine „Regentränen“ vom Himmel liess, wurde dieses Spiel auf dem Kunstrasenplatz ausgetragen. Die restlichen Schüler der Primarschule feuerten die Protagonisten auf dem Feld an. In Spielen mit schönen  Dribblings, genialen Passkombinationen und hart geführten Zweikämpfen setzten sich die Lehrpersonen in allen drei Spielen durch.

 

Fotos zum Anlass

 

 

 



Anzahl Besucher:

Besucherzaehler