Shrek – Das Musical

Am 19. Februar 2015 besuchten alle 6. Klässler am Abend ein Musical in Zürich J. Als wir ankamen, bekamen wir die Tickets und setzten uns an unsere Plätze. Kurz danach wurde das Licht ausgeschaltet und die Vorstellung konnte starten. Es ging um einen Oger (Shrek) und eine Prinzessin (Fiona) die beide mit sieben von zu Hause weg mussten. Doch nicht nur Shrek und Fiona kamen vor, sondern auch Märchenfiguren wie zum Beispiel Pinocchio, Rotkäppchen und noch viele andere.  Es wurde viel gesungen und manchmal gingen die Schauspieler an den Zuschauern vorbei.

In der Pause kamen Leute vom Schweizer Fernsehen vorbei und wir durften in die Kamera schreien wie Shrek. Nach einer Viertelstunde Pause wurde das Musical fortgesetzt. Es gab Special Effects wie zum Beispiel, dass einmal alle Leute zusammen gingen, einen Kreis bildeten und plötzlich hörte man ein Gebrüll und Shrek kam heraus. Sie haben gut gespielt und gesungen.

Als es vorbei war, mussten wir die Jacken holen und es war ein grosses Gedränge. Wir versammelten uns vor dem Eingang und bekamen die Information, dass unser Zug in fünf Minuten fährt, das hiess „RENNEN‘‘! Als wir es geschafft haben, kam auch schon der Zug nach Wollerau.

Das war eine sehr schöne Überraschungsreise, wir bedanken uns bei den Lehrpersonen,  die das ermöglicht haben.

C. & J. (Klasse 6a)


Download
Shrek - Das Musical (Flyer)
Shrek - Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 841.8 KB