Exkursionen

 

Ein Tag voller Eindrücke

Diese Woche, am Donnerstag gehen die Klassen 6A / 6B / 6C schlitteln, Ski fahren oder snowboarden. Wir alle hoffen, dass das Wetter hält. Wir wollen den Tag richtig geniessen, und vielleicht schmilzt der Schnee schon bald wieder weg. Aber Hauptsache ist, dass wir am Donnerstag den Wintertag durchführen können. Ich hoffe, es klappt, und wir geniessen es mit unserem Lehrer und den beiden anderen Parallelklassen.  Mehr

Besuch der letzten Station des Wasserversorgungssystems

In der Velomontur traf sich die Klasse 6B zum Schulbeginn auf dem Schulhausplatz. Mit unserem IF-Lehrer und unserem Klassenlehrer machten wir uns auf den Weg nach Freienbach. Unser Ziel war die ARA Höfe. Mehr

 

Ein Tag voller Regen 

Die 6. Klassen nahmen am Mittwoch, den 22. Mai 2013, am Orientierungslauf des „s’Cool-Cups“ teil. Seit zehn Jahren werden diese OL's in der CH durchgeführt. Vor einem Jahr waren die gleichen Klassen in Lachen – diesmal in Goldau. Ca. 20‘000 Schüler nehmen jährlich an diesen Veranstaltungen teil.  Mehr

 

Die Klasse 6b besucht das „Open-Atelier“ von I. Habegger

Am letzten Freitagnachmittag, den 12. April 2013,  besuchte die 6. Klasse b die Künstlerin Isabelle Habegger in Wollerau. Ihre Kunstsparten sind: Malerei, Skulpturen in Metall, Performance. Bereits zum 5. Mal fand das OPEN ATELIER im Bezirk Höfe statt. Neu war diesmal, dass Kunstschaffende Workshops anboten, welche am Vortag von Schulklassen geführt besucht werden konnten. Lesen Sie dazu den Bericht einer Schülerin

 

Mehr Bilder

Tagebuchbericht der 5. Klassen aus dem Skilager auf der Melchsee-Frutt 

 

MONTAG

Am Montag 14.1. fuhren alle 5. Klassen zur Melchsee - Frutt zum Hotel Bonistock. Zuerst konnten wir unsere Zimmer besichtigen, dann stärkten wir uns und danach ging es ab auf die Skier !!!!!! Am Abend hatten wir ein feines Abendessen, nach dem Essen ging die Party erst richtig los. Wir hatten einen sehr lustigen Spielabend mit vielen verschiedenen Spielen.   Mehr      

Mehr Bilder

Wintersporttag der 6. Klassen

Diese Woche, am Donnerstag gehen die Klassen 6A / 6B / 6C schlitteln, Ski fahren oder snowboarden. Wir alle hoffen, dass das Wetter hält. Wir wollen den Tag richtig geniessen, und vielleicht schmilzt der Schnee schon bald wieder weg. Aber Hauptsache ist, dass wir am Donnerstag den Wintertag durchführen können. Ich hoffe, es klappt, und wir geniessen es mit unserem Lehrer und den beiden anderen Parallelklassen.    Mehr

 

Mehr Bilder

Top Secret

 

Als wir uns alle (6A, 6B und 6C) in Abendkleidung auf dem Schulhausplatz getroffen hatten, rätselten wir noch das letzte Mal darüber, was wohl die Überraschung sein könnte. Wir marschierten um 17.45 Uhr an den Wollerauer Bahnhof. Nachdem der Zug eingefahren war, stiegen die drei Klassen ein und eine ca. 60-minütige Fahrt begann.  Mehr

Schlittschuhlaufen in Rapperswil

Zwei Schülerinnen beschreiben ihren Ausflug zur Eishalle in Rapperswil: Am Freitag, den 7. Dezember waren wir, die Klassen 6b und 6a, in Rapperswil in der Lakers Schlittschuh-laufhalle. Um 8:45 Uhr wurden die Türen für uns geöffnet. Alle, die Schlittschuhe bestellt hatten, holten sie ab, diejenigen, welche eigene hatten, zogen sich bereits um. Danach durften wir aufs Eisfeld. Wir spielten Eishockey, wettfahren und „Fangis“.    Mehr

Einblicke in den Zukunftstag von vier Sechstklässlern

 

Am 8. November 2012 wurde der diesjährige Zukunftstag durchgeführt. Dabei erhielten alle Schüler der 5./6. Klasse während eines Tages Einblicke in ganz verschiedene Berufsfelder. Vier Schüler- bzw. Schülerinnen der 6. Klasse b haben dabei ihre Eindrücke dargestellt.  Mehr

Ausflug der 4. Klasse ins Fernsehstudio „ZAMBO“

Als sich die Türen des Fernsehstudios öffneten und wir hineinspazierten, empfing uns eine Dame namens Carmen. Sie führte uns durch einen Gang. Am Ende dieses Ganges waren Bilder von Moderatoren aufgehängt. Als Carmen uns gerade von dem Moderator Lanzi erzählte, kam Lanzi herein und verteilte uns Autogramme.  

 

Mehr zum Ausflug der Klasse 4a

Mehr zum Ausflug der Klasse 4c 

Lehrausgang der Klasse 6B nach Schwyz

Am 14. September, nach einer Lektion Unterricht, marschierten wir pudelmunter zum Wollerauer Bahnhof hinunter. Von dort aus reisten wir mit dem Zug nach Biberbrugg, danach ging es weiter mit dem Bus zur Herrengasse in Schwyz. Nach einem History Run, der uns die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Schwyz näher brachte, wurden wir mit einer spannenden Führung von Frau Eva Fischlin durch das Forum Schwyz belohnt. Mehr

Viel Spass im Wald und am Bach

Die Klassen 3a + 3b verbrachten bei hohen Temperaturen einen Schulmorgen im Mülitobel. Mehr