Neue Erstklässler lernen ihre 6. Klass-Gottis/Göttis kennen

Bereits am 2. Schultag lernten die Erstklässler/-innen der 1A ihre Gotti-/Göttiklasse 6B von Herrn Büsser kennen. Jedem neuen Schulkind wurde ein Gotti oder ein Götti zugeteilt.

Bei strahlendem Wetter nahmen sie gemeinsam hoch oben auf der Runggelmatt-Terrasse ihren Znüni ein und knüpften erste Kontakte. Danach gings pärchenweise runter ins Freie, wo Gottis und Göttis ihr „Patenkind“ individuell durch das gesamte Schulhausareal führten und ihm alles Wichtige zeigten und erklärten. Nach ca. einer halben Stunde zeigten sie sich noch ihr Klassenzimmer und den eigenen Sitzplatz. Einige Schulanfänger/-innen haben mit ihrem Gotti oder Götti bereits wieder für den kommenden Tag abgemacht.